Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, breitere Randaufhellung. Frische Herzkirschen, ein Hauch von Waldbeeren, zarte Orangenzesten, etwas Nougat. Mittlere Komplexität, dunkle Beeren, feine Tannine, bleibt haften, gute Frische. Ein anregender Begleiter bei Tisch und unkompliziertes Trinkvergnügen.

 

Die Trauben stammen ausschließlich von der Einzellage HOCHÄCKER. 20 Tage dauerte die temperaturgsteuerte Maischegärung. Der biologische Säureabbau fand vorwiegend in Holzfässern statt, ebenso der Ausbau über 15 Monate.

WEINGUT KERSCHBAUM - Blaufränkisch Ried Hochäcker 2018

11,90 €Preis
  • Herkunft

    Burgenland / Österreich

  • Trauben

    Blaufränkisch

  • Alkoholgehalt

    13,5%

  • Jahrgang

    2018

  • Besonderheiten

    Falstaff 92/100, handgeerntete Trauben

  • Lagerpotenzial

    5 Jahre und mehr

  • Pairing

    Passt zu Terrinen, saftigen Fleischgerichten vom Schwein und Kalb, sowie Käse.