Der Name Bàja leitet sich von der Legende von Bajos ab, dem Compagnon von Ulysses, der dort im Dorf Baia gestorben und begraben sein soll. Claire und Enzo haben sich entschieden, eine Falanghina aus einem ganz besonderen Weinberg zu machen, der auf einem Vorgebirge mit Blick auf das Meer direkt über dem Fischerdorf Baia in der Appellation Campi Flegrei liegt. Die Kombination der Reben direkt über dem Meer und des vulkanischen Bodens verleiht diesem Wein eine tiefe Mineralität und eine enorme Geschmacksnote im Mund.

Baja hat tiefe mineralische Noten kombiniert mit eleganter Fruchtigkeit und der überraschenden Salzigkeit des Meeres. Dies sind die klassischen Merkmale eines außergewöhnlichen Campi Flegrei Falanghina, die ihn zur perfekten Begleitung zu Meeresfrüchten machen.

POGGIO LA NOCE - BAJA Falanghina dei Campi Flegrei DOC 2018

19,90 €Preis
  • Herkunft

    Toskana / Italien

  • Trauben

    Falanghina

  • Alkoholgehalt

    13%

  • Jahrgang

    2018

  • Besonderheiten

    Nur 2.000 Flaschen pro Jahrgang, handgelesene Trauben

  • Lagerpotenzial

    5 Jahre und mehr

  • Pairing

    Fischgerichte aller Art